Unsere Trixi sie wurde 9 Jahre alt
<img loading=
Unsere Trixi

Tja, unsere Trixi, wir konnten uns 9 Jahre an ihr erfreuen !

. Wir bekamen sie mit 9 Wochen von einem Bauernhof. Sie war eine Mischlings Hündin Schäferhund/Labrador und sie war so was von lieb,

Außerdem sah sie sich als Bodygard , von Timo, unserem erster Enkel.

Der DRK Rettungsdienst in Pforzheim

für mich, auch mehr als eine Berufung.

Heute gibt es keine reine DRK Leitstelle mehr.

Die Integrierte Leitstelle wird seit Oktober 2015 gemeinsam vom Deutschen Roten Kreuz Pforzheim-Enzkreis e.V., der Stadt Pforzheim und dem Enzkreis betrieben und ist die zentrale Anlaufstelle für rund 310.000 Einwohner in der Stadt Pforzheim und im Enzkreis.

Nach der Arbeit und Familie kam sofort mein Auto.

Ich liebte dieses Auto. Es war ein Opel Vectra C-CC 2,8 V6 Motor mit 211 PS getunt wurde er von der Fa. Irmscher. Ein schnelleres Auto bin ich noch nicht gefahren von 0 auf 100 in 7 Sek. Von Karlsruhe nach Bruchsal mit 240 Std.KM Angeschafft haben wir das Auto 2005 und er hat sich nach einem Wildunfall im Februar 2020 verabschiedet. Der Gutachter meinte ein wirtschaftlicher Totalschaden.

Opel Vectra
Mein Vectra neu
Mein Vectra mit Flügel
Mein Vectra nach Wildunfall

Meine Tanja arbeitete zu dieser Zeit bei den Stadtwerken in Pforzheim, am Empfang.

Was wir noch erwähnen müssen.

Seid 11/2007 wohnen wir nun in Rödental / Bayern, wir hatten hier alle Unterstützung von der Stadt Rödental, der SG Rödental und dem DJK-TSV Waldsachsen .

Besonderes Glück hatten wir mit unsere Nachbarn . Im Hause Werner und Heike, und dann die Familie Külz im Haus Nr. 3